Upcycling: IPAD Cover Hülle mit Apple Pencil Halterung

Werbung / Dieser Beitrag enthält Affiliate Links]
Seit kurzem bin ich Besitzerin eines IPads. Ich hätte es nie zu glauben vermocht, dass ich mich für ein Apple Gerät entscheide. Aber dieses Mal gab es einfach keine adequate Alternative. Durch meine beiden Lettering Kurse, den Sketchnote Kurs und den Aquarellkurs male, zeichne und schreibe ich im Moment einfach sehr sehr viel. Viele Dinge sind allerdins digital deutlich einfacher und schneller. Das könnt ihr auch später noch auf dem ein oder anderen Bild begutachten.
Ich möchte wirklich ungern Werbung machen, aber das IPad mit der Procreate App ist schon wirklich der Hammer, wenn ihr auf digitales Lettering umsteigen oder einfach nur euer Hobby erweitern wollt.

Empfehlen kann ich für den Einstieg ins digitale Lettering auf dem IPad außerdem den Procreate Guide von Franzi von letteritoutloud (ganz ohne Provision - einfach weil ich ihn mir selber gekauft habe und ihn super finde). Gerne hätte ich diesen schon von Anfang an gehabt, denn viele Fehler oder Fragen hätten sich damit einfacher lösen lassen.

Lange Rede kurzer Sinn: Optimale Gelegenheit, um die Nähmaschine mal wieder rauszukramen. Innerhalb kürzester Zeit habe ich dann diese Hülle auf dem IPad skizziert, die Teile ausgeschnitten und zusammengenäht. In den weiteren Zeilen beschreibe ich nochmal genau, wie ich vorgegangen bin. Aus der Skizze würdet ihr nämlich vermutlich nicht schlau werden (und bitte versucht nicht, sie zu verstehen).
Viel Spaß!
Material 
für eine IPad Hülle für das IPad 2019 (Maße: 25 cm x 17,5 cm; 10,2'') mit Apple Pencil der 1. Generation
Hinweis: Bezüglich der Materialien haben wir einen neuen Affiliate Partner. Dieser ist Idee - der Creativmarkt. Wenn ihr auf einen der Links klinkt und darüber bestellt, bekommen wir eine kleine Provision. Für euch bleiben die Preise dabei aber gleich.

TIPP: Ich habe mir beim Nähgarn ganz bewusst bunten Garn in gelb und blau ausgesucht, da die Nähte bei dieser Tasche sichtbar sind.

So geht's

1. Sowohl das Vorderteil der Innen- und Außenseite benötigt ihr in den rechteckigen Maßen 29 cm x 21,5 cm. Schneidet euch diese beiden Teile entsprechend zu. Meine Tasche fällt etwas weiter aus, da ich gegebenfalls noch ein paar Lagen Zeichenpapier mittransportiere. Deshalb benötige ich zusätzlich einen Verschluss, der eins mit dem Rückenteil ist, damit das IPas sicher in der Tasche sitzt und nicht rausfällt. Dafür habe ich an der Rückenteiloberseite eine 10 cm lange Zunge stehen lassen. Siehe Bild.
Nach diesem Schritt, solltet ihr zwei Rechtecke (Kaffeesack und blaues Fleece) und 2 Rechtecke mit Zunge vor euch liegen haben.

2. Als zweites befestige ich anschließend immer die losen Kleinteile. In meinem Fall bedeutet das, die Klettverschlüsse und die Gummibänder, die als Halterung für den Apple Pencil fungieren, auf der Innen- und Außenseite fixieren und festnähen. Auf dem oberen Bild könnt ihr die Positionen der Klettverschlüsse sehen. Auf dem unteren Bild zusätzlich die Lage der Gummibänder und der Linien an denen ich genäht habe. Die türkisen Linien zeigen die Nähte für Klettverschluss und Gummiband.

Und eine Anmerkung zwischendurch: Wie cool ist es, die Nähte einfach Handschriftlich anzuzeichnen und seine Notizen zu machen - auch wenn sie niemand lesen kann.

3. Als nächstes wird die oberste Naht genäht. Sowohl am Vorder- (siehe Bild unten) als auch am Rückteil (siehe Bild oben: weiße gestrichelte Linie).

4. Der letzte Schritt ist dann das Zusammennähen der beiden Teile. Drei Nähte bleiben übrig und sind wirklich fix genäht (grün im unteren Bild). Wie ihr schon bemerkt habt, nähe ich diese Hülle ganz bewusst mit sichtbarer Naht. Das beudetet, dass ihr am Ende die Naht sehen könnt und sie einigermaßen ordentlich und gerade genäht sein sollte. Gebt euch also Mühe!

TIPP: Wie das Zeichen für den Stich auf meiner Nähmaschine aussieht, den ich gewählt habe, habe ich euch auch ins Bild gemalt.

5. Und schon ist sie fertig. Eure IPad Hülle mit Halterung für den Apple Pencil!



Mit dem IPad habe ich mittlweile ein Rezept illustriert und gelettert: Meine liebsten Dinkelwaffeln. Das Rezept mit Illustration könnt ihr auch bei uns auf der Startseite in der Side Bar downloaden.
Unsere analogen Letterings und Inspirationen findet ihr unter anderem auf unserer Lettering Seite.

Kommentare

  1. Da ich ein großer Apple Fan-Boy bin, ist das genau das Richtige für mich <3
    Ich laufe den ganzen Tag mit Air-Pods rum, damit man auch von außen sieht dass ich Apple liebe :)
    Super erklärt übrigens!

    AntwortenLöschen

Kommentar posten