DIY

Makramee Blumenampel Startknoten Aufhängung

Makramee Blumenampel DIY

Am heißesten Tag des Jahres gehe ich nicht wie alle anderen ins Schwimmbad oder an den See, sondern nehme mir ein schon lange bereitliegendes DIY vor: Eine Makramee Blumenampel. Eigentlich lohnt es sich kaum eine solchen Blumenampel selber zu machen, da das Material dafür schon fast soviel kostet, wie eine günstige Blumenampel beim Möbelschweden.

Da selbstgemacht aber immer toll ist und ich auch nicht weiß, wie die Arbeitsbedingungen dieser günstgen gekauften Blumenampeln sind, habe ich mich ans Werk gemacht. Heute möchte ich euch zeigen, wie ihr eine Aufhängung für die Blumenampel mit Makramee Garn knüpfen könnt. Als Material gebe ich trotzdem das an, was ich für die gesamte Blumenampel gebraucht habe. Die restlichen Knoten erkläre ich aber nicht mehr im Detail. Dazu gibt es bereits allerlei Anleitungen im WorldWideWeb.

Makramee Blumenampel
Material für eine Makramee Blumenampel

So geht’s
1. Die Makramee Schnüre alle mittig nehmen. Ihr habt dann 16 Schnüre, acht an jeder Seite. Ihr habt jetzt 10 x 2 Meter und 6 x 1,5 Meter lange Seilenden. Ich habe alles am Sonnenschirm aufgehängt, um den Überblick zu behalten.

Makramee Blumenampel DIY

2. Als nächstes nehmt ihr eine der langen Schnüre zum Knüpfen und macht einen Ankerstichknoten genau um die Mitte der anderen Schnüre. Das linke Ende dieser Schnur solltet ihr von der Länge an die kurzen (1,5 Meter) Schnüre anpassen. Das rechte Ende wird somit 2,5 Meter lang. Mit diesem Knüpfen wir anschließend nach rechts weiter.

Makramee Blumenampel DIY

3. In den folgenden zwei Bildern seht ihr, wie ihr die weiteren Knoten knüpfen müsst. Gestrichelt bedeutet, dass der Faden hinten entlangläuft und auf dem Bild nicht sichtbar ist.

Makramee Blumenampel DIY
Makramee Blumenampel DIY

4. Nun macht ihr weiter, bis die Anzahl der Knoten ausreicht um eine Schlinge zu bilden. Bei mir waren es 11 Knoten.

Makramee Blumenampel DIY

5. Im letzten Schritt muss nun aus dieser Knotenschlange ein Ring zum Aufhängen werden. Dazu klappt ihr die Knoten mittig zusammen. Ich habe das Knotenpaket am Schirm aufgehängt, somit fallen die kommenden Schritte leichter. Jetzt kommt das 40 cm Garn Rest Stück zum Einsatz. Ihr legt, wie im Bild blau markiert, eine Schlaufe nach unten. Mit dem anderen Ende der Schnur umwickelt ihr anschließend alle vorhanden Schnüre einschließlich der Schlaufe.

Makramee Blumenampel DIY
Makramee Blumenampel DIY

6. Ich habe meine Aufhängung 9 mal umwickelt. Dann muss das Wickelende durch die Schlaufe gesteckt werden und ihr zieht, wie im Bild oben (gelb markiert), das andere Schnurende der Schlaufe so lange nach oben, bis die Schlaufe mit der Wickelschnur unter der Wicklung verschwindet.

Makramee Blumenampel DIY

7. Jetzt könnt ihr die rausschauenden Seilenden der Wicklung noch abschneiden oder mit einer dicken Nähnadel im inneren der Aufhängung verschwinden lassen. Das habe ich gemacht.

Makramee Blumenampel DIY

Das war’s auch schon zur Aufhängung für die Blumenampel. Eigentlich schnell gemacht. Zum Abschluss zeige ich euch noch ein paar Bilder der fertigen Blumenampel aus Makramee. Ein Meisterstück 🙂

*Dies ist ein Affiliate Link, d. h. wir bekommen eine kleine Provision, wenn du das Produkt über diesen Link bestellst. Der Preis für dich bleibt der Gleiche.

Kennt ihr auch schon die Anleitung für unser Makramee Kinderwagennetz?

Beitrag erstellt 50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben