Einfache Baguettes mit wilder Hefe

Wilde Hefe Baguette

Vroni hat vor einiger Zeit ein geniales Rezept für Baguettes mit Hefe, die natürlich super zum Grillen geeignet sind, gepostet, welches ich nun mit meiner wilden Hefe ausprobiert habe. Das Ergebnis ist einfach genial und die wenigen Zutaten machen das Baguette super einfach. Natürlich kann man mit wilder Hefe nicht schnell und spontan backen, die Planungszeit lohnt sich aber sehr.

Auch wenn das Wetter nicht zum Grillen einlädt, kann man die Baguettes super zur Brotzeit essen.

Wilde Hefe könnt ihr einfach selbst herstellen aus Wasser, Trockenfrüchten und etwas Geduld. Wie das genau funktioniert findet ihr in meiner Anleitung für wilde Hefe.

Einfaches Baguette mit wilder Hefe

Zutaten für 3 Baguettes

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Gehzeit: 24 h

Backzeit: 20 – 25 Minuten

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 12 g Salz
  • 375 ml Hefewasser
  • optional: getrocknete Tomaten, Oliven, Peperoni, Käse, Gewürze

Und so geht’s 

1. Die Zutaten werden in einer Schüssel vermengt und verknetet. Nicht vergessen: Das Hefewasser schütteln, bevor ihr es verwendet! Der Teig ist sehr klebrig und sollte nun für 24 Stunden bei Raumtemperatur ruhen. Dazwischen kann er ein- bis zweimal gedehnt und gefaltet werden.

2. Nach der Ruhezeit sollte sich euer Teig sichtbar vergrößert haben und ihr könnt nun auf einer stark bemehlten Arbeitsfläche aus eurem Teig drei Teiglinge abstechen und diese zu Baguettes formen.

3. Den Ofen heizt ihr mit zwei Backblechen auf 250° C vor. Ich backe meine Baguettes immer zwischen den beiden Blechen, um einen ähnlichen Effekt wie in einem Brottopf zu erreichen.

4. Ist der Ofen vorgeheizt, wird die Temperatur auf 220° C reduziert und die Baguettes wandern für 20-25 Minuten in den Ofen.

5. Nach 5-8 Minuten, je nachdem wie braun eure Baguettes werden sollen, könnt ihr das obere Blech entfernen und die Baguettes mit wilder Hefe fertig backen. Während des Backvorgangs habe ich meine Baguettes auch immer wieder mit einer Wasserflasche besprüht.

Wilde Hefe Baguette

Hier findet ihr nochmal das Originalrezept mit konventioneller Hefe: Rezept für schnelle Baguettes zum Grillen
Und weitere Grillideen von uns: Aufgespießt: 3 Varianten für vegetarische und nicht vegetarische Grillspieße

Beitrag erstellt 51

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben