Lippenpflegestift aus 5 Zutaten selber machen

Lippenpflege-selber-machen-kabellos 002

[Werbung / Dieser Beitrag enthält Affiliate Links]
Seit Jahren mache ich meine Lippenpflege selber. Ich bevorzuge nach wie vor die Form eines Lippenpflegestifts. Der Vorteil liegt auf der Hand: man muss die Creme nicht mit dem Finger auftragen. Der Nachteil ist, dass sich die aufgebrauchten Stifte schwer reinigen und wiederverwenden lassen. In meinen Augen wenig nachhaltig.
Definitiv ein Punkt an dem ich arbeiten muss. Falls jemand einen guten Reinigungstipp hat – her damit!

Lippenpflegestift
Material für 10 Lippenpflegestift a 7 g

Außerdem:

Solch kleine Mengen abzuwiegen ist nicht immer einfach, weshalb ich etwas
mehr Menge eingeplant habe. Mittlerweile besitze ich außerdem eine genauere Waage (siehe oben) mit der ich auf 0,1 g genau abwiegen kann.

Außerdem werde ich demnächst eine neue Charge entwickeln, die ohne Bienenwachs auskommt und mit nur einem Öl und einer Butter.

So geht’s

1. Jojobaöl, Macadamianussöl und Bienenwachs im
Wasserbad erhitzen. Am besten nehmt ihr hierfür ein Gefäß aus Metall.

2. Anschließend die Butter zugeben, da diese sehr schnell
schmilzt. Außerdem werden bei zu starker und langer Hitze wertvolle Bestandteile
zerstört.

3. Verwendet ihr einen Konservierungsstoff wie Vitamin E könnt ihr ihn jetzt zugeben. Ich verwende keinen, da ich mittlerweile aus Erfahrung weiß, dass sich die Stifte auch ohne mindestens 6 Monate halten. Aromaöl und/oder Pigment können auch jetzt zugegeben werden.

4. Die Masse in die Hülsen abfüllen, sobald alle Bestandteile geschmolzen und gleichmäßig verteilt sind. Ich verwende hierfür immer ein Metallgefäß mit Ausgießer, damit man die kleine Öffnung der Lippenpflegestifthülsen besser trifft. Außerdem bleibt das Metallgefäß länger warm. Die Masse beginnt bei Kontakt mit kalter Fläche nämlich sofort mit dem Aushärten.

Diese weiteren Kosmetik DIYs findet ihr außerdem bei uns:
Flüssigseife selber machen
Festes Shampoo
Waschpulver

Beitrag erstellt 45

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben